Welche Ansprüche habe ich bei einem Nutzungsausfall?

 

Bekomme ich ein Ersatzfahrzeug bei einem Nutzungsausfall durch einen Unfall?

Der Geschädigte, der kein Ersatzfahrzeug anmietet, hat grundsätzlich Anspruch auf Geldentschädigung im Sinne von § 249 Abs. 2 BGB für die Entziehung der Nutzungsmöglichkeit seines beschädigten Pkws. Die Höhe der Nutzungsausfallentschädigung  wird u. a. nach der Reparaturdauer berechnet. Der konkrete Tagessatz kann bspw. aus der Nutzungsausfallentschädigungstabelle „Sanden, Danne, Küppersbusch“ abgelesen werden. Die technische Einordnung des Fahrzeuges für den Nutzungsausfall wird im Schadengutachten durch den Kfz-Sachverständigen vorgenommen.

Nutzungsausfall

Kontaktformular


Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie die Flagge aus.